Wichtige Informationen des Krankenhauses

Besuchsregelung/-verbot im Krankenhaus: Worauf Patienten und Besucher derzeit achten sollten

Wegen der anhaltenden Verbreitung des Coronavirus haben die Stuttgarter Krankenhäuser nach zunächst eingeschränkter Besucherregelung nun einen generellen Besucherstopp beschlossen.

Nur im Einzelfall werden Ausnahmen vom generellen Besucherstopp gemacht. Beispiele:

  • Angehörige, die einen Patienten besuchen wollen, der im Sterben liegt
  • Angehörige von Patienten der Intensiv- oder Palliativstation
  • Begleitperson, die die Schwangere unter der Geburt begleitet
  • Mutter/Vater eines kranken Jugendlichen
  • Begleitperson von Notfallpatienten
  • Begleitperson eines älteren, gebrechlichen oder dementen Patienten
  • aus dringenden medizinischen Gründen – dies ist vorab telefonisch mit dem Stationsteam zu klären
  • Dolmetscher oder gerichtlicher Betreuer

Wenn Sie Ihren Angehörigen Wäsche oder andere persönliche Dinge vorbeibringen möchten, bitten wir Sie, diese direkt am Empfang abzugeben. Wir geben diese gerne weiter.

COVID-19-Telefonhotline

Hotline für Rat suchende und verunsicherte Bürger

Telefon 0711/97 57 4444

Wir sind montags bis sonntags von 8 bis 20 Uhr für Sie erreichbar.

Besuch im Krankenhaus

BESUCHERSTOPP zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter vor dem Coronavirus: Worauf Patienten und Besucher derzeit achten sollten.