Wichtige Informationen des Krankenhauses

Besuchsregelung im Krankenhaus: Worauf Patienten und Besucher derzeit achten sollten

Wir freuen uns, dass wir unsere Besuchsregeln wieder lockern können. Für den Genesungsprozess unserer Patienten ist der Besuch von Angehörigen und Familie sehr wichtig. Wir bitten Sie, aber weiterhin die folgenden Hinweise zu beachten:

Aktuelle Besuchsregelung (gültig ab 01. Juni 2022):


Testnachweis:

  • Alle Besucher und Begleitpersonen müssen einen aktuellen Test einer zertifizierten Teststelle vorweisen (Antigentest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden).
    Bitte zeigen Sie Ihren negativen Testnachweis auf Nachfrage vor
  • Wir empfehlen Ihnen einen negativen Testnachweis einer zertifizierten Teststelle mitzubringen. So können Wartezeiten vermieden werden. Alternativ können Sie sich an der externen Teststation am Robert-Bosch-Krankenhaus testen lassen. Dabei ist mit Wartezeiten von mind. 30 Minuten zu rechnen.
  • Die Testpflicht gilt ab Vollendung des ersten Lebensjahres. Kinder, die nicht als Patienten, sondern Besucher kommen, müssen daher bereits ab einem Jahr einen negativen Test vorweisen. Bitte beachten Sie, dass die externe Teststation am Robert-Bosch-Krankenhaus Kinder erst ab dem 6. Lebensjahr testet.

Besuchszeiten:

  • Robert-Bosch-Krankenhaus: 9 bis 20 Uhr
  • RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe): 9 bis 20 Uhr
  • Klinik Charlottenhaus: 10 bis 20 Uhr

Bitte beachten Sie:

  • Manche Abteilungen haben spezielle Besuchszeiten, bitte informieren Sie sich vor Ort.
  • Bitte beachten Sie die Regelungen für die Geburtshilfe. Mehr dazu hier

Anzahl der Besucher:

  • Pro Patient bitte nur zwei Besucher gleichzeitig

Maskenpflicht im Krankenhaus:

  • In unseren Krankenhäusern besteht weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht für Besucher: Kinder von 6-13 Jahren tragen einen Mund-Nasen-Schutz, ab 14 Jahren ist die FFP2-Maske Pflicht.
  • Auch in den Patientenzimmern darf die Maske nicht abgenommen werden.
  • Eine FFP2-Maske oder einen Mund-Nasen-Schutz für Kinder sind bitte selbst mitzubringen. Bei Bedarf kann eine FFP2-Maske am Empfang des RBK im Eingangsbereich für 2 Euro erworben werden.

Für Begleitpersonen von ambulanten und stationären Patienten gelten die gleichen Regelungen wie für Besucher.

Wir sagen DANKE an unsere Helfer und Spender