Wichtige Informationen des Krankenhauses

Zentrales Impfzentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus

Mit dem Start der Impfungen am 27. Dezember 2020 nehmen die neun Zentralen Impfzentren in Baden-Württemberg die Arbeit auf - darunter auch unser Impfzentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus.

Zusätzlich sind fünf mobile Teams unterwegs, um Menschen in Alten- und Pflegeheimen zu erreichen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

Impftermin vereinbaren

Impftermine können nicht direkt über unser Impfzentrum vereinbart werden, sondern nur über Telefon 116 117 (Patientenservice) oder online unter www.impfterminservice.de

Ab sofort können über die Impftermin-Servicehotline des Landes, die über die Rufnummer 116 117 zu erreichen ist, Termine für das Impfzentren am Robert-Bosch-Krankenhaus gebucht werden.

Auf der Website www.impfterminservice.de besteht zudem die Möglichkeit, selbst einen Termin zu buchen. Voraussetzung hierfür ist eine eigene E-Mail-Adresse beziehungsweise die Möglichkeit eine SMS zu empfangen.

Bitte beachten Sie, dass eine Impfung im Zentralen Impfzentrum des Robert-Bosch-Krankenhauses nur nach vorheriger Terminvergabe möglich ist. Die Terminvergabe erfolgt zentral über die Kassenärztliche Bundesvereinigung.

Personen, die in stationären Einrichtungen zur Behandlung, Betreuung oder Pflege älterer oder pflegebedürftiger Menschen untergebracht sind oder dort arbeiten, bekommen über mobile Impfteams die Möglichkeit einer Impfung und benötigen keinen Termin in einem Impfzentrum.

Wer wird zuerst geimpft?

Zu Beginn der Impfungen stehen nur begrenzte Impfstoffmengen zur Verfügung. Daher können nicht alle Menschen direkt geimpft werden. Das Bundesgesundheitsministerium hat in der Impfverordnung festgelegt, wer zuerst geimpft wird.

Es gibt drei Stufen der Priorisierung, gestartet wird mit Stufe 1. In rund zwei Monaten kann voraussichtlich mit der Impfung der Personen in Stufe 2 begonnen werden.

Stufe 1:

  • Personen im Alter von 80 Jahren und älter
  • Bewohner*innen von Senioren- und Altenpflegeheimen sowie das dortige Personal
  • Personal in der ambulanten Altenpflege
  • Personal in medizinischen Einrichtungen mit besonders hohem Ansteckungsrisiko zum Beispiel bei Rettungsdiensten, in Notaufnahmen, in der medizinischen Betreuung von COVID-19-Patient*innen, als Leistungserbringer in der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung sowie in den Corona-Impfzentren
  • Personal, das in medizinischen Einrichtungen regelmäßig Personen behandelt, betreut oder pflegt, bei denen ein sehr hohes Risiko für einen schweren oder tödlichen Krankheitsverlauf nach einer Infektion mit dem Coronavirus besteht, insbesondere in der Onkologie oder Transplantationsmedizin


Mit genügend Impfstoff für alle Bevölkerungsgruppen rechnet das Bundesgesundheitsministerium ab Juli 2021.

So erreichen Sie das Impfzentrum

Das Impfzentrum des Robert-Bosch-Krankenhauses befindet sich am Standort Robert-Bosch-Krankenhaus, im Gebäude Atrium.

Adresse: Robert-Bosch-Krankenhaus, Auerbachstarße 110, 70376 Suttgart

Parken

Das Gebäude Atrium verfügt über eine Tiefgarage. Personen, die mit dem Auto zur Impfung in unser Impfzentrum kommen, bitten wir in dieser Tiefgarage zu parken. Wir haben ausreichend Parkplätze für Sie reserviert. Die Anfahrt zur Tiefgarage ist ausgeschildert, bitte folgen Sie der Beschilderung "Impfzentrum Robert-Bosch-Krankenhaus".

Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Ab Stuttgart Hauptbahnhof

  • Mit den Stadtbahn-Linien U6 Richtung Gerlingen, U7 Richtung Mönchfeld oder U15 Richtung Stammheim bis zur Haltestelle Pragsattel.
    (Fahrtzeit etwa 5 Minuten)
  • Vom Pragsattel weiter mit der Buslinie 57 Richtung Burgholzhof bis zur Haltestelle Robert-Bosch-Krankenhaus (Fahrtzeit etwa 5 Minuten) oder ab Pragsattel dem ausgeschilderten Fußweg durch die Weinberge folgen (etwa 15 Minuten).
    Die Buslinie 57 verkehrt alle 15 Minuten, ab dem 11. Januar 2021 alle 7,5 Minuten.

Ab Stuttgart-Bad Cannstatt, Wilhelmsplatz

  • Mit der Stadtbahn U13 Richtung Feuerbach/Giebel bis zur Haltestelle Pragsattel (Fahrtzeit etwas 7 Minuten). Von der Haltestelle Pragsattel aus weiter mit der Buslinie 57 Richtung Burgholzhof bis zur Haltestelle Robert-Bosch-Krankenhaus (Fahrtzeit etwa 5 Minuten).
  • Oder mit der Buslinie 52 ab Wilhelmsplatz Richtung Borkumstraße/Neuwirtshaussiedlung bis Haltestelle Yitzhak-Rabin-Straße (Fahrtzeit etwa 14 Minuten). Fußweg zum Haupteingang RBK (etwa 3 Minuten)

COVID-19-Telefonhotline

Hotline für Rat suchende und verunsicherte Bürger bei Fragen zu Corona und zu Abläufen des Impfzentrums am Robert-Bosch-Krankenhaus

Telefon 0711/97574448

  • Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr
  • Samstag, Sonntag und Feiertage:
    9 bis 15 Uhr

corona -|- @ -|- rbk.de