Bildung

Praktisches Jahr

Mit dem Einstieg in das Praktische Jahr beginnt für Studenten ein neuer Abschnitt in ihrer medizinischen Laufbahn, in der sie ihr Wissen und ihre ersten klinischen Erfahrungen aus der Famulatur ein Jahr lang in der Praxis umsetzen werden.

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist seit 1978 Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen. Mit seinen verschiedenen Standorten bietet das Krankenhaus Medizinstudenten nicht nur eine renommierte praktische Ausbildung mit modernster medizinischer Ausstattung sondern auch Raum für Engagement und Entfaltung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie ein Stück Ihres beruflichen Weges mit uns gehen.

Pflichtfächer

Innere Medizin

Im Bereich der Inneren Medizin gibt es sieben Hauptabteilungen. Während des Praktischen Jahres findet eine Rotation durch allgemein-internistisch und speziell-internistisch orientierte Abteilungen sowie eine Hospitation in der Intensivmedizin und im Notaufnahmezentrum statt.

Chirurgie

Im Bereich der Chirurgie findet eine Rotation durch die Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Herz- und Gefäßchirurgie sowie Thoraxchirurgie und Ambulanz statt.

Wahlfächer

  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Anästhesie
  • Radiologie
  • Psychosomatische Medizin

Besonderheiten

  • Rotationsprinzip in allen Fächern
  • Sieben Fachabteilungen für Innere Medizin:
    • Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie
    • Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
    • Kardiologie
    • Allgemeine Innere Medizin und Nephrologie, Notaufnahmezentrum 
    • Geriatrische Rehabilitation
    • Psychosomatische Medizin (Konsiliar- und Liaisondienst)
    • Pneumologie und Pneumologische Onkologie (am Zentrum für Pneumologie, Thoraxchirurgie und Beatmungsmedizin Klinik Schillerhöhe)
  • Studentische Workshops im Rahmen von CIP (Continuous Improvement Process)
  • Klinische Pharmakologie

Zusätzliche Angebote

  • Umfangreicher praktischer und theoretischer Unterricht (Ultraschallkurs, EKG- Kurs, Klinische Visiten, Differentialdiagnostik, kompakte Prüfungsrepetitorien)
  • Monatliche Vergütung von 400 EUR
  • Freies Mittagessen im Mitarbeiterrestaurant
  • Günstige Wohnmöglichkeit im Personalwohnheim
  • Umfangreiche wissenschaftliche Bibliothek
  • Kostenloses Fortbildungsangebot der Robert Bosch GmbH

Kontakt

Lehrbeauftragter

Prof. Dr. Mark Dominik Alscher
Telefon 0711/8101-3070
Telefax 0711/8101-3079
dominik.alscher -|- @ -|- rbk.de

Tutoren

Zentrum für Innere Medizin: Dr. Martin Kimmel
Telefon 0711/8101-5722
martin.kimmel -|- @ -|- rbk.de

Zentrum für Operative Medizin: Dr. Jens Michaelsen
Telefon 0711/8101-5669
jens.michaelsen -|- @ -|- rbk.de

Studentensekretariat

Monika Ernst
Telefon 0711/8101-3070
Telefax 0711/8101-3079
monika.ernst -|- @ -|- rbk.de