Bildung

Bachelor-Studium Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften

Das Bildungszentrum des Robert-Bosch-Krankenhauses bietet in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Standort Stuttgart, ein ausbildungsintegriertes Bachelor-Studium für „Gesundheits- und Pflegewissenschaften“ an.

Zwei Berufsabschlüsse

Das ausbildungsintegrierte Studium umfasst 8 Semester. In dieser Zeit erwerben Sie einen staatlich anerkannten Abschluss zur/ zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in und einen Studienabschluss – Bachelor of Science – in Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften.

Aufbau der Ausbildung

  • staatliche Abschlussprüfung nach 3 Jahren Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Beginn der Studienphase 1 Jahr nach Ausbildungsbeginn (insgesamt 2 Jahre parallel zur Berufsausbildung)
  • während des 2. und 3. Ausbildungsjahres Präsenzphasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) – Standort Stuttgart (ca. 3 bis 4 Wochen im Semester)
  • nach Ausbildungsabschluss ein weiteres Jahr Studium an der DHBW: 50% Präsenzphase an der DHBW, 50% Praxisphase am Robert-Bosch-Krankenhaus als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Abschlussprüfungen im Studium und Bachelor-Thesis

Generell wird während des Studiums auf einen hohen Praxisbezug Wert gelegt, da die akademisch qualifizierten Pflegekräfte patientennahe Aufgaben in der Pflegepraxis übernehmen.

Das ausbildungsintegrierte Studium qualifiziert für pflegerische Aufgabenschwerpunkte im klinischen Bereich, u.a. in der Pflegediagnostik und/oder Prozesssteuerung komplexer Patientensituationen.

Kontakt

Robert-Bosch-Krankenhaus
Irmgard-Bosch-Bildungszentrum

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3556
Telefax 0711/8101-3777