Klinik Schillerhöhe

Assistenzarzt (m/w) für unsere Abteilung für Thoraxchirurgie

Wir suchen für unsere Lungenfachklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w) für unsere Abteilung für Thoraxchirurgie

Die Abteilung für Thoraxchirurgie bietet Ihnen das gesamte Spektrum der operativen und konservativen Thoraxchirurgie inklusive Diagnostik und Nachsorge. Sie verfügt über 56 Planbetten inklusive zehn Intensivbetten, die gemeinsam mit der Anästhesie betreut werden und einem eigenen Intermediate-Care-Bereich. Pro Jahr führen wir ca. 1800 Eingriffe am Thorax durch. Ein Schwerpunkt bildet die endoskopische Chirurgie. Die gute interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Pneumologen, Onkologen und Anästhesisten ist die Basis unserer Arbeit.

Wir bieten:

  • Eine curricular strukturierte Weiterbildung sowie von der Abteilung erbrachte Bronchoskopische Diagnostik und Interventionen, so dass alle Weiterbildungseingriffe in der erforderlichen Zeit erbracht werden können
  • Volle Weiterbildungsermächtigung im Fach Thoraxchirurgie über 6 Jahre inklusive Common Trunk.
  • Begleitung der Ausbildung durch eine/n Mentor/in 
  • Attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Als forschungsaktives Stiftungskrankenhaus die Förderung wissenschaftlichen Interesses, auch durch die Vergabe von Stipendien zur Forschung und Qualifizierung 

Für nähere Informationen steht Ihnen PD Dr. Gerhard Preissler, Chefarzt der Abteilung für Thoraxchirurgie, unter Telefon 07156/203-7241 gerne zur Verfügung.

Interesse? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an jessica.seidler -|- @ -|- klinik-schillerhoehe.de oder per Post an die 

Klinik Schillerhöhe
PD Dr. Gerhard Preissler
Abteilung für Thoraxchirurgie
Solitudestraße 18
70839 Gerlingen

www.rbk.de

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein modern ausgestattetes Stiftungskrankenhaus mit über 1.000 Planbetten. Es verfügt über 18 Abteilungen, die in Zentren organisiert sind. Jährlich werden über 44.000 Patienten stationär behandelt. Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus hat als Besonderheit einen großen Forschungsbereich  in Zusammenarbeit mit dem Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie. Damit bestehen Forschungsmöglichkeiten und für nachgeordnete Ärzte alle Möglichkeiten zur akademischen Qualifizierung. 

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...