Robert-Bosch-Krankenhaus

Fach- oder Assistenzarzt (m/w) für Laboratoriumsmedizin

Für unser Zentrum für Diagnostische Medizin, Abteilung für Laboratoriumsmedizin suchen wir baldmöglichst einen

Fach- oder Assistenzarzt (m/w) für Laboratoriumsmedizin


Die Abteilung für Laboratoriumsmedizin versorgt sowohl das Robert-Bosch-Krankenhaus mit allen seinen Standorten als auch externe Einsender mit einem breiten Untersuchungsspektrum aus allen Bereichen der Laboratoriumsdiagnostik, einschließlich der Mikrobiologie und der Immunhämatologie.  Über die Blutbank mit angeschlossenem Herstellungsbereich für Thrombozytapherese-Präparate wird das Haus mit allen Blutkomponenten versorgt.

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit in einem modernen Krankenhaus mit sehr guter personeller, apparativer und räumlicher Ausstattung. Wir sind ein forschungsaktives Stiftungskrankenhaus mit einer engen Verbindung zur Universität Tübingen und zu unserem Forschungsinstitut. Wissenschaftliches Interesse wird von uns gefördert, auch durch die Vergabe von Stipendien zur Forschung und Qualifizierung oder über die Möglichkeit einer vergüteten Freistellung zu Forschungszwecken. Ferner bieten wir eine angemessene Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung, ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot sowie Wohnmöglichkeiten in attraktiver Lage zum Krankenhaus.

Wir wünschen uns aufgeschlossene, engagierte und leistungsbereite Bewerbern/innen mit Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen. Als Assistenzarzt befinden Sie sich möglichst in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt für Laboratoriumsmedizin.  Zusätzliche Kenntnisse in der Herstellung von Blutprodukten gemäß §§ 14, 15, 63a und 72 Arzneimittelgesetz sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung.

Es besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt für Laboratoriumsmedizin sowie Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie.

Für nähere Informationen steht Ihnen Prof. Michael Torzewski, M. A., Chefarzt, telefonisch unter 0711/8101-3501 oder per E-Mail, michael.torzewski -|- @ -|- rbk.de, gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an daniela.tscherner -|- @ -|- rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Chefarzt Prof. Dr. M. Torzewski, M. A.
Abteilung für Laboratoriumsmedizin
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein modern ausgestattetes Stiftungskrankenhaus mit über 1.000 Planbetten. Es verfügt über 18 Abteilungen, die in Zentren organisiert sind. Jährlich werden über 44.000 Patienten stationär behandelt. Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Das Robert-Bosch-Krankenhaus hat als Besonderheit einen großen Forschungsbereich  in Zusammenarbeit mit dem Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie. Damit bestehen Forschungsmöglichkeiten und für nachgeordnete Ärzte alle Möglichkeiten zur akademischen Qualifizierung.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...