Robert-Bosch-Krankenhaus

Oberärztin/arzt* bzw. als Assistenzärztin/arzt für das interdisziplinäre Notaufnahmezentrum

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Oberärztin/arzt* bzw. als Assistenzärztin/arzt

für das interdisziplinäre Notaufnahmezentrum


Das interdisziplinäre Notaufnahmezentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus versteht sich als Anlaufstelle für alle Notfallpatienten des Hauses. Es werden ca. 40.000 Patienten pro Jahr behandelt. Im Rahmen der Schockraumversorgung werden traumatische und konservative Schockraumpatienten durch das Personal der Notaufnahme betreut. An die Notaufnahme ist eine Aufnahmestation mit 19 Betten angeschlossen. Das Notaufnahmezentrum ist hierbei bettenführende Abteilung.
Perspektivisch sind eine Vergrößerung und der Betrieb von Überwachungsbetten innerhalb der Aufnahmestation vorgesehen.

Die Stellen sind im Zuge von Nachbesetzungen aufgrund des Fortgangs langjähriger Mitarbeiter zu besetzen.

Ihr Profil als Oberärztin/-arzt:

  • Fachärztin/-arzt für Allgemeinmedizin, Anästhesie, Chirurgie / Allgemein- und Viszeralchirurgie / Unfallchirurgie, Innere Medizin oder Neurologie mit der Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“ oder „Klinische Akut- und Notfallmedizin“
  • Begeisterung für notfallmedizinische Tätigkeiten
  • Hohes Engagement in fordernden Situationen


Ihr Profil als Assistenzärztin/-arzt:

  • Assistenzärztin/-arzt in der allgemeinmedizinischen, internistischen oder chirurgischen Weiterbildung (Basisweiterbildung, ggf. auch fortgeschrittene Weiterbildung)
  • Ggf. sonografische und intensivmedizinische Kenntnisse


Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit in einem modernen Krankenhaus mit sehr guter personeller, apparativer und räumlicher Ausstattung
  • Möglichkeit ggf. auch in Teilzeit zu arbeiten
  • Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“
  • Unterstützung beim Erwerb der Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
  • Unterstützung bei notfallmedizinischen Forschungsvorhaben


Für nähere Informationen steht Ihnen der ärztliche Leiter des Notaufnahmezentrums, Dr. Christoph Wasser, gerne unter Telefon 0711/8101-5672 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins per E-Mail an christoph.wasser -|- @ -|- rbk.de oder per Post an

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Dr. med. Christoph Wasser
Ärztlicher Leiter Notaufnahmezentrum
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

*Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

www.rbk.de 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Stand-orten. 

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 3.000 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...