Robert-Bosch-Krankenhaus

Pflegepädagoge / Medizinpädagoge* für die internationale Pflege

Wir erweitern unser Team in der internationalen Pflege!

Ihr Herz als

Pflegepädagoge / Medizinpädagoge*
für die internationale Pflege


schlägt für Pflegekräfte aus anderen Kulturen, die Sie gerne dabei unterstützen möchten, sich für die professionelle Pflege im deutschen Gesundheitssystem zu qualifizieren?

Sie können sich so richtig für innovative Bildungskonzepte begeistern und probieren gerne Neues aus?
Der Bezug zur Pflegepraxis und der enge Dialog nicht nur mit den KollegInnen, sondern auch mit den Pflegekräften in der Praxis sind Ihnen enorm wichtig?

Do what makes your heart sing – im Irmgard-Bosch-Bildungszentrum!

Bei uns stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen, Ihre vielfältigen Kompetenzen einzubringen und mit einem erfahrenen Team neue Wege in der Pflegebildung zu entdecken und zu gehen.

Ihre Aufgaben:

Begleiten Sie unsere internationalen Pflegekräfte im Prozess der Anerkennung ihrer beruflichen Qualifikation als Kursleitung oder Fachlehrkraft. Unterstützen Sie unsere internationalen Pflegekräfte dabei, als Pflegekraft im RBK anzukommen.

Ihr Profil:

Das übliche und etwas mehr: Berufserfahrung in der Pflege und ein Pflegepädagogikstudium sowie Leidenschaft für die Pflegepädagogik.

Was wir Ihnen bieten?

  • Ein Umfeld, in dem Bildung einen hohen Stellenwert hat
  • Tätigkeit mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung und Gestaltungsspielräumen in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • Bei einer Teilzeitbeschäftigung ist eine hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeiten nach Absprache möglich
  • Mitarbeit in einem sehr engagierten und aufgeschlossenen Team
  • Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen

Und jetzt? Freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und falls Sie vorher noch Fragen haben, so rufen Sie ganz unkompliziert direkt bei Frau Schnabel, Direktorin Bildungszentrum, an (Telefon 0171/5536680) oder schicken eine Mail an marina.schnabel -|- @ -|- rbk.de.

Übrigens: Auch als Honorarlehrkraft können Sie sich bei uns einbringen. Es ist vieles möglich – kommen Sie einfach auf uns zu!


Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an bildungszentrum -|- @ -|- rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Bildungszentrum
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart


*Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

www.rbk.de 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Stand-orten. 

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...