Klinik Schillerhöhe

Medizinische Fachangestellte (m/w) für unsere Radiologie

Für unser Zentrum für Diagnostische Medizin suchen wir

Medizinische Fachangestellte (m/w)
für unsere Radiologie

 

mit oder ohne Röntgenschein aufgrund der Erweiterung unserer Geräteausstattung.

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Organisation des Ablaufes in der Abteilung
  • Konventionelle Röntgendiagnostik mittels Festkörperdetektoren und CR Systemen
  • Digitale Mammographie
  • Angiographien und Interventionen
  • Moderne Schnittbilddiagnostik mit einem 2x128-Zeilen-Dual Source-CT, einem 320 Zeiler CT und einem 1,5 T Aera MRT

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w)
  • Interesse an der Arbeit in einer radiologischen Abteilung sowie die Bereitschaft, sich in diesem Gebiet weiter zu bilden (z. B. durch Möglichkeit des Erwerbs des Röntgenscheins, dessen Kosten wir übernehmen)
  • Großes Engagement verbunden mit hoher Serviceorientierung und Kollegialität

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer personell und apparativ gut ausgestatteten sowie voll digitalisierten Abteilung
  • Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote

Für weitere Informationen steht Ihnen Jutta Hauber-Raab, Chefarztsekretärin, unter Telefon 0711/8101-3436 gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per Mail an jutta.hauber-raab -|- @ -|- rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Abteilung für Radiologie und Nuklearmedizin
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

www.rbk.de

 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein modern ausgestattetes Stiftungskrankenhaus mit über 1.000 Planbetten. Es verfügt über 18 Abteilungen, die in Zentren organisiert sind. Jährlich werden über 44.000 Patienten stationär behandelt. Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Das Robert-Bosch-Krankenhaus hat als Besonderheit einen großen Forschungsbereich  in Zusammenarbeit mit dem Dr. Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie. Damit bestehen Forschungsmöglichkeiten und für nachgeordnete Ärzte alle Möglichkeiten zur akademischen Qualifizierung.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...