Robert-Bosch-Krankenhaus

Fachkrankenpfleger* Onkologie oder Gesundheits- und Krankenpfleger* für unsere interdisziplinäre Wahlleistungsstation für Onkologie und Abdominalchirurgie

Kommen Sie in unser Team! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Fachkrankenpfleger* Onkologie
Gesundheits- und Krankenpfleger*

für unsere interdisziplinäre Wahlleistungsstation für Onkologie und Abdominalchirurgie

 

Auf unserer interdisziplinären Wahlleistungsstation für Onkologie und Abdominalchirurgie (5B, 26 Betten und 3 Apartments) betreuen wir onkologisch erkrankte Patienten und Patientinnen des Darmzentrums mit malignen Neoplasien aus dem hämatologischen Formenkreis und soliden Tumoren sowie Patienten nach autologer und allogener Knochenmarkstransplantation. Das Behandlungsspektrum umfasst die Betreuung von Patienten von Diagnosestellung, der Pflege bei abdominalchirurgischen Eingriffen, der Applikation von Zytostatika bis zur palliativen Symptomkontrolle. Die verbindliche Betreuung und Beratung unserer Patienten sowie eine gute kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team sind unser oberstes Ziel. Unser motiviertes Team arbeitet nach modernen pflegerischen Standards und gemäß der vom Stifter Robert Bosch festgelegten Werte: Respekt vor jeder Tätigkeit; Offenheit im Austausch; Leidenschaft für das Wohl aller.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von onkologischen und kardiologischen Patienten von der Diagnosestellung bis zur Begleitung in der palliativen Lebensphase
  • Applikation von Zytostatika und Betreuung während der Therapie
  • Betreuung von Patienten vor und nach operativen Eingriffen
  • Einbindung von Angehörigen
  • Mitwirkung an aktivem Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, gerne mit Berufserfahrung im Bereich der Onkologie
  • Hohe soziale, fachliche und kommunikative Kompetenz
  • Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft zu einem wertschätzenden und respektvollen Umgang mit unseren Patienten und ihren Angehörigen
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit, die Bereitschaft zur Supervision und Interesse an Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Aufgabengebiet im modernen, angenehmen Arbeitsumfeld eines leistungsstarken und innovativen Stiftungskrankenhauses
  • Eine zuverlässige Patientenversorgung auf fundiertem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersvorsorge und bezuschusstem Jobticket
  • Flexible – auch familienfreundliche - Arbeitszeiten mit Anreizsystemen
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Günstige Mitarbeiterwohnungen sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte

Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Christel Idler unter Tel. 0711/8101-5561 gerne telefonisch zur Verfügung. Hospitationstage sind selbstverständlich möglich.

Interesse? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an pflegedirektion@rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Pflegedirektion
Auerbachstr. 110
70376 Stuttgart

* Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten.

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 3.000 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...

Perspektive Pflege

Lesen Sie mehr über unser Pflegeverständnis und Ihre Entwicklungsmöglichkeiten an unseren drei Standorten

mehr