Robert-Bosch-Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger* oder Operationstechnischen Assistenten* in Voll- oder Teilzeit für unseren herzchirurgischen OP

Sie suchen eine zukunftsweisende Spezialisierung oder eine neue Herausforderung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima in einem hoch motivierten Team – dann kommen Sie zu uns! 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger* oder

Operationstechnischen Assistenten*

in Voll- oder Teilzeit für unseren herzchirurgischen OP


In der Fachabteilung für Herz- und Gefäßchirurgie werden jährlich rund 2.000 Herzoperationen und 300 Gefäßoperationen durchgeführt.

Zu unserem umfangreichen Spektrum gehören:

  • Alle herzchirurgischen Operationen (außer Herztransplantation)
  • Aktuell In Vorbereitung erste roboter-assistierte Operationen mit dem Da Vinci Operationssystem
  • Minimalinvasive herzchirurgische Verfahren, endoskopische Herzoperationen
  • Herzklappen-OP (Rekonstruktion und Ersatz)
  • Koronare Bypass-Operationen mit und ohne Herz-Lungen Maschine
  • Implantation von Herzunterstützungssystemen (LVAD/Impella)
  • Eingriffe an der Aorta (offene und endovaskuläre Operationsverfahren, DAVID Operation)
  • Implantation von Stents
  • Rhythmuschirurgie (diverse Verfahren)
  • Periphere Gefäßchirurgie (sämtliche, etablierte Verfahren)
  • Einsatz im Hybrid OP

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Operationstechnische Assistent/in
  • Idealerweise Berufserfahrung im OP (bevorzugt herzchirurgisch)
  • Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise 
  • Die Bereitschaft zu allen Instrumentier-, Springer- und Dokumentationstätigkeiten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, anspruchsvolle Aufgabe in einem innovativen und modernen Arbeitsumfeld, bei der Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und weiter ausbauen können
  • Umfassende Einarbeitung nach einem strukturierten Einarbeitungsmodul durch Praxisanleiter mit Fachweiterbildung im Operationsdienst
  • Eine gezielte Personalentwicklung mit vielseitigen, Fort- und Weiterbildungsangeboten über das Hospitations- und Stipendienprogramm (auch im Ausland) sowie Kostenbeteiligung im Falle einer Fachweiterbildung
  • Eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung und bezuschusstem Jobticket
  • Besondere Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
  • Bei Bedarf günstige Mitarbeiterwohnungen sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Mehrtägige Einführungstage, um unser Haus und seine Philosophie kennenzulernen

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Elke Hoyer gern telefonisch unter 0711/8101-2839 zur Verfügung. Hospitationstage sind selbstverständlich möglich. 

Interesse? Dann rufen Sie uns einfach und unkompliziert unter Tel. 0711/8101-3560 an und vereinbaren ein Vorstellungsgespräch mit uns. Oder Sie senden Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail bitte an pflegedirektion -|- @ -|- rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Pflegedirektion
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart 

www.rbk.de 

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Stand-orten. 

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

* Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...

Perspektive Pflege

Lesen Sie mehr über unser Pflegeverständnis und Ihre Entwicklungsmöglichkeiten an unseren drei Standorten

mehr