Robert-Bosch-Krankenhaus

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) für unser Herzkatheterlabor

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder
Operationstechnischen Assistenten (m/w) oder
Medizin-technischen Assistenten - Funktionsdiagnostik (m/w)

für unser Herzkatheterlabor


Die Fachabteilung für Kardiologie im Robert-Bosch-Krankenhaus bietet invasive und nicht-invasive Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen an. In unseren beiden Herzkatheterlaboren, auf dem Gebiet der invasiven und nicht-invasiven Diagnostik und Therapie, werden mehr als 4.000 Patienten im Jahr behandelt.

Zu unserem umfangreichen Spektrum gehören:

  • Katheterdiagnostik (einschließlich der Untersuchung endothelialer Funktionsstörungen) und Myokardbiopsie
  • Alle komplexen Koronarinterventionen (Ballondilatation, Stent-Implantate einschließlich medikamentenbeschichteter Stents, Rotablation bei koronarer Herzkrankheit, Druckdrahtmessungen und  IVUS)
  • Katheterdiagnostik bei Herzklappenfehlern und  Ballondilatationen von Herzklappenstenosen
  • Die interventionelle Therapie bei Septumdefekten und Vorhofohrverschlüssen
  • Transfemoraler Aortenklappenersatz und Transapikaler Aortenklappenersatz in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Herz- und Gefäßchirurgie
  • Behandlung von Patienten mit Mitralklappeninsuffizienzen, die nicht operiert werden können, durch MitraClip®
  • Implantation von Schrittmachern, Defibrillatoren, CRT-Systemen (kardiale Resynchronisationstherapie bei Herzschwäche) und perkutane Kreislaufunterstützungssysteme
  • Elektrophysiologische Untersuchungen (EPU)

Sie verfügen über die Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Operationstechnischer Assistent (m/w) oder Medizinisch-technischer Assistent – Funktionsdiagnostik (m/w) und haben idealerweise Erfahrung im Bereich Innere Medizin. Von Vorteil sind Erfahrungen im Herzkatheterlabor, z. B. in der Unterstützung des ärztlichen Dienstes bei diagnostischen Herzkatheteruntersuchungen und Interventionen und/oder im Bereich kardiologischer Notfallmedizin/Intensivmedizin. Eine selbstständige Arbeitsweise mit allen Instrumentier-, Springer- und Dokumentationstätigkeiten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die Teilnahme am 24-Stunden Rufbereitschaftsdienst.

Ein kollegialer und kooperativer Umgang untereinander und mit anderen Berufsgruppen sowie die Arbeit im Team zur ganzheitlichen Versorgung unserer Patienten sind uns wichtig.

Wir bieten Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet bei dem Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und weiter ausbauen können, ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie eine Kostenbeteiligung im Falle einer Fachweiterbildung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einem von der Robert Bosch Stiftung geförderten Hospitations- und Stipendienprogramm im Ausland, bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen in attraktiver Lage zum Krankenhaus sowie ein bezuschusstes Jobticket. Darüber hinaus besteht für die Kinder unserer Mitarbeiter die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindertagesstätte in der Nähe.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Pflegerische Zentrumsleitung, Gerda Milder, gerne telefonisch unter 0711/8101-5564 zur Verfügung.

Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per Mail an pflegedirektion -|- @ -|- rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Pflegedirektion
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

www.rbk.de


Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten.

Mit 1.031 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. 

Der Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH obliegt ferner die Betriebsführung für das Furtbachkrankenhaus, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, in Stuttgart.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...

Perspektive Pflege

Lesen Sie mehr über unser Pflegeverständnis und Ihre Entwicklungsmöglichkeiten an unseren drei Standorten

mehr