Robert-Bosch-Krankenhaus

Praktikanten (w/m) im Kaufmännischen Controlling

Wir bieten einen Platz für einen

Praktikanten (w/m) im Kaufmännischen Controlling

im Rahmen eines Pflichtpraktikums / Praxissemesters an.

Nach Absprache ist es eventuell auch möglich, einen Teil des Praktikums in der Abteilung Finanzbuchhaltung / Rechnungswesen zu verbringen.

Gewünschte Dauer:  3 bis 6 Monate ab Dezember 2017 oder später

Ihr Profil: 
Sie absolvieren ein kaufmännisches oder betriebswirtschaftliches Studium, möglichst mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen, Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie oder einer ähnlichen Vertiefung. Darüber hinaus haben Sie Spaß am Umgang mit Zahlen, sind fit in Excel und arbeiten höchst zuverlässig und genau.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Simon Krämer, Leiter Kaufmännisches Controlling, gerne telefonisch unter 0711/8101-3008 zur Verfügung.

Interesse? Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte per Mail an personal -|- @ -|- rbk.de oder per Post an die

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Personalabteilung
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

www.rbk.de

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten.

Mit 1.031 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Der Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH obliegt ferner die Betriebsführung für das Furtbachkrankenhaus, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, in Stuttgart.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...