Klinik Schillerhöhe

Medizinische Dokumentationsassistentin* für die Tumordokumentation

Für unsere Klinik Schillerhöhe in Gerlingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Medizinische Dokumentationsassistentin*
für die Tumordokumentation

 

Ihre Aufgaben:

  • Tumordokumentation, wie die strukturierte Erfassung von Tumorerkrankungen, Therapien und Verläufe (OnkoStar)
  • Dokumentation medizinischer Daten in CRFs und internetbasierten Datenbanken
  • Datenübermittlung und Kommunikation mit dem Landeskrebsregister
  • Datenauswertung für die Qualitätssicherung


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Dokumentarin / Medizinische Dokumentationsassistentin, Medizinische Fachangestellte oder eine vergleichbare Qualifikation*
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem Tumorzentrum oder der Onkologie
  • Freude am Umgang mit Patienten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und möglichst Erfahrung im Datenmanagement
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, hohes Engagement und Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige Aufgabe in einem interessanten Arbeitsumfeld
  • Eine angemessene Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm


Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, PD. Dr. med.
Gerhard Preissler, Telefon 07156/203-7241, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an jessica.seidler@klinik-schillerhoehe.de oder per Post an die

Klinik Schillerhöhe GmbH
Herrn Chefarzt PD Dr. Preissler
Abteilung für Thoraxchirurgie
Solitudestraße 18
70839 Gerlingen


* Wir stellen Menschen ein – unabhängig vom Geschlecht

www.rbk.de

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten.

Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Was wir bieten

Ein modernes Arbeitsumfeld, partnerschaftliches Zusammenarbeiten, hohe Qualitätsansprüche... Erfahren Sie mehr darüber, was Sie im Robert-Bosch-Krankenhaus erwartet.

Mehr...