17. Mai 2010 | Robert-Bosch-Krankenhaus

Elternstart - Ein Kurs für junge Eltern am Robert-Bosch-Krankenhaus

Nach der Geburt eines Kindes warten zahlreiche Herausforderungen auf die jungen Eltern. Hierauf bereitet das neue Kursangebot „Elternstart“ vor, das die Psychologinnen Prof. Dr. Barbara Reichle und Dr. Sabine Franiek von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg an zehn Abenden am Robert-Bosch-Krankenhaus (RBK) anbieten. Der Kurs startet am Montag, 7. Juni 2010, um 19 Uhr in der Elternschule des RBK. Die Kosten für einen oder beide Elternteile betragen 20 Euro. Eine Anmeldung ist unter Telefon 0711/8101-3521 oder per E-Mail an elternschule@rbk.de möglich.

Wie geht es nach der Geburt weiter? Wie können Eltern die Signale ihres Babys lesen und eine sichere Bindung zu ihrem Kind aufbauen? Wie kann der Schritt von der Partnerschaft zur Elternschaft gelingen? Wie wird sich das Leben der jungen Eltern verändern und wie können sie sich darauf vorbereiten?

Diese Themen behandelt der Kurs „Elternstart“, der sich an werdende Eltern und Eltern eines Kindes im ersten Lebensjahr richtet. Grundlage des Programms bilden Erkenntnisse der modernen Entwicklungspsychologie und Säuglingsforschung. Mit Informationen, Gesprächen und Videos werden Wissen und Fähigkeiten vermittelt, die helfen, den neuen Alltag kompetent und sicher zu bewältigen.

Weitere Informationen unter www.elternstart.de

Pressekontakt

Robert-Bosch-Krankenhaus
Unternehmenskommunikation
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3047
Telefon 0711/8101-3054
unternehmenskommunikation@rbk.de