25. Oktober 2013 | Robert-Bosch-Krankenhaus

Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter stärken

Das Robert-Bosch-Krankenhaus (RBK) bietet seinen Mitarbeitern ab November Kindertages- und Krippenplätze in der KiTa „Maykäfer“ in den Maybach Quartieren.

50 Plätze hat das RBK in der nur unweit entfernten KiTa für seine Mitarbeiter belegt. Davon sind zirka zwei Drittel Krippenplätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahre und zirka ein Drittel Betreuungsplätze für Kinder von drei Jahre bis zum Schuleintritt. „Der Erwerb dieser KiTa-Plätze ist für uns als Arbeitsgeber natürlich mit hohen Investitionen und laufenden Kosten verbunden. Wir sind aber davon überzeugt, dass dieses Projekt für uns als RBK eine große Chance ist, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in unserem Krankenhaus weiter zu verbessern“, erklärt Ullrich Hipp, Geschäftsführer der Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH.

Die Betreuungsplätze können von allen Mitarbeitern des RBK und seiner Standorte Klinik Schillerhöhe und Klinik Charlottenhaus in Anspruch genommen werden. „Die Qualität unserer Arbeit, sowohl in Medizin und Pflege als auch in allen Bereichen, die keinen direkten Patientenkontakt haben, steht und fällt mit unseren Mitarbeitern. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir auf unsere hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiterschaft stets zählen können. Mit dem Angebot der KiTa-Plätze möchten wir die Eltern unterstützen und ihnen einen
möglichst raschen Wiedereinstieg ins Arbeitsleben ermöglichen“, so Ullrich Hipp.

Die KiTa „Maykäfer“ in den Maybach Quartieren wird von dem renommierten Träger educcare geleitet. Im Mittelpunkt der Philosophie des Unternehmens steht die individuelle Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes, die durch ein gestärktes Selbstbewusstsein und Vertrauen in eigene Handlungskompetenzen unterstützt wird. Seit dem 14. Oktober hat die Einrichtung ihre Pforten für die Kleinen geöffnet.

Sehr gerne können wir Ihnen zu diesem Thema einen Gesprächspartner vermitteln. Nehmen Sie in diesem Fall einfach Kontakt mit uns auf.

Quelle: Robert-Bosch-Krankenhaus
Verwendung ausschließlich im Rahmen der Berichterstattung über das in dieser Pressemitteilung berichtete Thema

Pressekontakt

Robert-Bosch-Krankenhaus
Unternehmenskommunikation
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3047
Telefax 0711/8101-3779
unternehmenskommunikation -|- @ -|- rbk.de