Freitag, 21.10.2022, 19:00 Uhr
Stadtkirche Bad Cannstatt Marktplatz 1, 70372 Stuttgart

Einladung zum Jazz-Konzert des Bosch Jazz Orchestra zugunsten des Vereins Freunde und Förderer des Robert-Bosch-Krankenhauses e.V.

Bosch Jazz Orchestra

Das Bosch Jazz Orchestra – auch BoJO genannt – wurde im November 2006 gegründet und hat sich seither einen Namen in der Bosch-Welt und darüber hinaus gemacht. Bisherige Highlights waren eine Konzertreise nach Paris im Jahr 2010, ein Open-Air-Konzert vor über 700 Zuhörern auf dem Gerlinger Marktplatz im Bosch-Jubiläumsjahr 2011 zusammen mit der Bosch Big Band und auch das Konzert zum 25-jährigen Jubiläum von Primavera e.V. im Jahr 2015 im Theaterhaus Stuttgart.

2020 erschien mit dem Doppelpack „Let it swing“ / „Let it snow“ die mittlerweile dritte CD-Veröffentlichung des BoJO.

Die Musiker des Bosch Jazz Orchestra sind rund 30 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Bosch aus dem Großraum Stuttgart, die sich in ihrer Freizeit dem Big-Band-Jazz widmen. Sie treffen sich einmal pro Woche am Bosch-Standort Feuerbach zur Probe unter der Leitung von Bandleader Josef „Sepp“ Herzog. Josef Herzog hat bereits eine sehr lange und vielseitige Karriere als Trompeter vorzuweisen. Der Profimusiker ist ein gefragter Solist, Dozent und Big-Band-Leader. Bereits als Teenager erspielte er sich diverse Auszeichnungen und war anerkannter Trompeter im ersten Bundesjugendjazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Herzog studierte an der Musikhochschule in Köln und bewies seine Vielseitigkeit bei zahlreichen Engagements, beispielsweise mit Paul Kuhn, dem Orchester Pepe Lienhard, der SWR 4 Band oder der Willy Ketzer Big Band. Die zwei hervorragende Sängerinnen Miriam Angstmann und Maria Rapp komplettieren Band.

Das Repertoire des BoJO umfasst klassische Swingtitel von Duke Ellington, Count Basie u. a., außerdem  moderne Stücke aus dem Latin- und Funk-Bereich sowie aktuelle Titel von Michael Bublé, Norah Jones, Randy Crawford und Adele. Das Orchester tritt mehrheitlich zu Benefizkonzerten für soziale Zwecke auf.

Termin
Freitag, 21. Oktober 2022, 19 Uhr

Veranstaltungsort
Stadtkirche Bad Cannstatt
Marktplatz 1 | 70372 Stuttgart

Programm
Das Bosch Jazz Orchestra und der Verein Freunde und Förderer des Robert-Bosch-Krankenhauses laden ein zu einem kurzweiligen Jazz-Konzert mit einer bunten Auswahl klassischer und moderner Jazztitel.

>Flyer

Anmeldung
Für die Organisation der Veranstaltung bitten wir um Anmeldung bis zum 14. Oktober 2022 unter konzert -|- @ -|- rbk.de oder Telefon 0711 8101-6244.

Eintritt frei. Über Spenden zugunsten der Projekte des Vereins Freunde und Förderer des Robert-Bosch-
Krankenhauses e.V. freuen wir uns.

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Verordnungen des Landes Baden-
Württemberg.