Pneumologie und Pneumologische Onkologie

Telemedizin COPD

Telemedizinisches Zentrum

Zunehmend leiden immer mehr Menschen an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung - kurz COPD. Wir möchten die Patienten mit dem innovativen telemedizinischen Programm „Telemedizin COPD“ zusätzlich begleiten um dadurch den alltäglichen Umgang mit dieser Erkrankung bestmöglich zu erleichtern.

Dazu hat das Robert-Bosch-Krankenhaus gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse und Philips Medizin-Systeme GmbH einen integrierten Versorgungsvertrag (IV-Vertrag) abgeschlossen. 

Ausgewählte Patienten der Techniker Krankenkasse, die an COPD leiden, werden neben ihrer gewohnten Facharzt - oder Hausarztbetreuung durch Telemedizin zu Hause unterstützt. Sie werden über eine Programmlaufzeit von 10 Monaten mit einem persönlichen Gesundheitsprogramm in Ihrer häuslichen Umgebung ausgestattet und über das Telemedizinische Zentrum (TMZ) im Robert-Bosch-Krankenhaus betreut. Die Betreuung erfolgt in Kooperation mit Fachärzten der Klinik Schillerhöhe, Zentrum für Pneumologie, Thoraxchirurgie und Beatmungsmedizin.

Kontakt

Telemedizinisches Zentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus
Telemedizin COPD
Telefon 0711/8101-6205
Telefax 0711/8101-6127
telemedizin.copd --- @ --- rbk.de

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Klinik Schillerhöhe

Abteilung für Pneumologie und Pneumologische Onkologie

Solitudestraße 18
70839 Gerlingen

Telefon 07156/203-7201
Telefax 07156/203-7203