Pneumologie und Pneumologische Onkologie

Pflege

Unser pflegerisches Handeln soll das Wohlbefinden des Patienten fördern und sicherstellen, dass unsere Patienten in ihrer Krankheit Unterstützung und Fürsorge erfahren. Unser Ziel ist, die Zufriedenheit des Patienten in seiner gegenwärtigen Lebenssituation zu erhalten.

Wir erfassen die aktuelle Situation des Patienten und seiner Bezugspersonen und führen Pflegeinterventionen angepasst an seine Bedürfnisse und Fähigkeiten durch. Dabei gehen wir geplant vor und sprechen unser Vorgehen mit den Patienten und/oder ihren Angehörigen ab.

Onkologie

Ein wichtiger Teil unserer pflegerischen Tätigkeiten in der Onkologie stellt die Beratung über die  Wirkungsweise der Chemotherapie und mögliche Nebenwirkungen dar.

Die würdevolle Begleitung sterbender Patienten und deren Bezugspersonen nimmt bei unserer Arbeit einen hohen Stellenwert ein.

In den für den Patienten anstehenden Lebenssituationen begleiten und informieren wir, um gemeinsam mit dem Patienten Bewältigungsstrategien zu entwickeln. Wir respektieren den kulturellen und spirituellen Hintergrund unserer Patienten und binden diese Aspekte in unsere Pflegehandlungen ein.

Mukoviszidose

Die langjährige Begleitung der Mukoviszidosepatienten sowie die Betreuung der Bezugspersonen ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit.

Weaning und Heimbeatmung

Nach einer längeren Beatmungsdauer aufgrund einer schweren Erkrankung stellt die Entwöhnungsbeatmung an Patient, Angehörige und das betreuende Personal eine besondere Herausforderung dar:

  • langzeitbeatmete Patienten von ihrem Beatmungsgerät langsam zu entwöhnen
  • langzeitbeatmete Patienten, die nicht ohne Beatmungsgerät auskommen, auf die häusliche Situation vorzubereiten und Angehörige und Patient im Umgang mit dem Gerät und der neuen Lebenssituation zu unterstützen

Unser Ziel ist, das bestmögliche Maß an Selbstständigkeit für den Patienten und seine Bezugspersonen zu erreichen.

In der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegenden, Physiotherapeuten, Logopäden und Patientenkoordinatoren wird die Situation des Patienten täglich erörtert und auf die aktuelle Situation und seine Fähigkeiten abgestimmt.

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Klinik Schillerhöhe

Abteilung für Pneumologie und Pneumologische Onkologie

Solitudestraße 18
70839 Gerlingen

Telefon 07156/203-7201
Telefax 07156/203-7203