Forschung Geriatrie und Geriatrische Rehabilitation

ReDiCare (BMBF)

ReDiCare (Relieving Distressed Caregivers: A Pragmatic Trial) wird vom BMBF gefördert (2017 – 2021).

In dieser Translationsstudie wird ein gestufter Beratungsansatz für hoch belastete pflegende Angehörige untersucht. Die Beratung besteht aus einer speziell für pflegende Angehörige erweiterten 3-monatigen Pflegeberatung (§7a SGB XI) und einer optionalen 6-monatigen telefonischen psychotherapeutischen Beratung. Das Projekt wird in Kooperation mit Pflegekassen und approbierten Psychotherapeuten durchgeführt.

Projektleitung

Dr. rer. nat. Klaus Pfeiffer    Info
Prof. Dr. Gabriele Wilz (Friedrich Schiller Universität Jena)

Partner

Prof. Dr. Dietrich Rothenbacher (Universität Ulm)
Prof. Dr. Christian Ernst (Universität Hohenheim)
Prof. Dr. Thomas Heidenreich (Hochschule Esslingen)
AOK Baden-Württemberg
AOK Bayern

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Geriatrie und Geriatrische Rehabilitation

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3101
Telefax 0711/8101-3199

Aktuelles

Ehrenpreis der Rolf-und-Hubertine-Schiffbauer-Stiftung für Prof. Dr. med. Kilian Rapp
Prämierung für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Altersmedizin