Geriatrische Rehabilitation

Architektur

Für eine zielgerichtete geriatrische Rehabilitation ist die Geborgenheit vermittelnde und zugleich fördernde therapeutische Umgebung von entscheidender Bedeutung.

Bedürfnisgerechte Architektur

Dem Büro Günter Leonhardt, Stuttgart, ist es gelungen, diese hohen Anforderungen in ein architektonisches Gesamtkonzept zu übersetzen.

Die Architektur ermöglicht eine optimale Bewegungsfreiheit und trägt den speziellen Bedürfnissen älterer Menschen mit körperlichen Einschränkungen Rechnung.

  • Wandoberflächen aus Ahorn und Buche für eine freundlich-wohnliche Therapieatmosphäre
  • Großzügige Verglasung der Fassaden für ein leichtes und transparentes Erscheinungsbild des Gebäudes
  • Besondere Lage am Rande eines Landschaftsschutzgebietes
  • Hervorragender Ausblick auf Stuttgart
  • Weiträumiger Patientengarten
  • Freundlicher, lichtdurchfluteter Gemeinschaftsbereich, ein kleines Café und gemütliche Ruheräume laden zum Aufenthalt ein  

Optimale Bewegungsfreiheit

Die Gestaltung der Klinik bietet den Patienten zahlreiche Hilfen und erhöht ihre Bewegungsfreiheit durch

  • greiffreundliche Handläufe.
  • Treppen mit bequemen Steigungsverhältnissen und ausreichenden Laufbreiten.
  • Treppenabsätze für Ruhemöglichkeiten.
  • Barrierefreiheit und Hilfen wie Haltegriffe und Stützsysteme auch in den Patientenzimmern.

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Klinik für Geriatrische Rehabilitation

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3101
Telefax 0711/8101-3199