Kompetente Hilfe bei der Informationssuche

Patienten-Informationszentrum PIZ

Menschen mit einer akuten oder schweren Erkrankung haben ein großes Informationsbedürfnis. Die Zahl der Quellen, über die sie Auskünfte erhalten, wächst stetig.

Das Robert-Bosch-Krankenhaus möchte hier Lotse sein und hat deshalb das Patienteninformationszentrum PIZ eingerichtet: Sie erfahren durch Bücher und über Internetportale Wissenswertes über verschiedene Krankheitsbilder, zum Beispiel Krebs-, Herz-Kreislauf- und Darmerkrankungen, und deren Therapien.

Dafür haben wir vor Ort sorgfältig ausgewählte Literatur und einen Internetzugang bereitgestellt.

Damit Sie schnell das Passende finden, steht Ihnen Stefanie Schneider mit Rat und Tat zur Seite und hilft Ihnen bei der Recherche.

Das Angebot umfasst:

  • Beratung bei Literatur- und Internetrecherche
  • Bücher und Broschüren
  • Internetzugang mit Links zu ausgewählten Internetseiten
  • Unterstützung beim Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Das Patienten-Informationszentrum befindet sich in der Bibliothek im Gebäude Atrium.

Öffnungszeiten

Montag 14 bis 15 Uhr
Dienstag 11 bis 13 Uhr
Mittwoch 9 bis 13 Uhr
Donnerstag 9 bis 13 Uhr
Freitag 9 bis 13 Uhr

Kontakt

Stefanie Schneider
Bibliothekarin

Telefon 0711/8101-3334
bibliothek --- @ --- rbk.de

Das PIZ ist ein Projekt, das durch den Verein Freunde und Förderer des Robert-Bosch-Krankenhauses e.V. unterstützt wird.