30.06.2006 - 30.07.2006

14 x Kunst am Bau – Realisierte Projekte 2004-2006

Peter Pommerer, Pfauenberge, 2005, Farbstift, Pastellkreide, Dispersion auf Papier, 79 x 110 cm (Ausschnitt)
Peter Pommerer, Pfauenberge, 2005, Farbstift, Pastellkreide, Dispersion auf Papier, 79 x 110 cm (Ausschnitt)

Im 2006 fertiggestellten Veranstaltungspavillon wurde vom 30. Juni bis 30. Juli 2006 die Ausstellung "14 x Kunst am Bau – Realisierte Projekte 2004 bis 2006" gezeigt. Die Ausstellung dokumentierte anhand von reich bebilderten Texttafeln die insgesamt 14 Kunstprojekte, die im Zeitraum von 2004 bis 2006 auf Stationen und in Funktionsbereichen des Robert-Bosch-Krankenhauses realisiert wurden. Die Kunstprojekte stammen von den Künstlern Susanne Ackermann, In Ho Baik, Gabriele Basch, Erdmut Bramke, Ergül Cengiz, Ugo Dossi, Ulrike Flaig, Claude Horstmann, Jörg Mandernach, Peter Pommerer, Klaus-Martin Treder, Thomas Werner und Simone Westerwinter. Nähere Informationen zu den einzelnen Kunst-am-Bau-Projekten finden Sie auf den Seiten über die Kunstprojekte in den Gebäudeteilen A, B und C sowie im Mitarbeiterrestaurant.

Die Texttafeln wurden nach der Ausstellung umgehängt und sind nun bis auf weiteres im Flur Richtung Verwaltungsgebäude zu besichtigen. Anhand von ausgelegten "Wegweisern zur Kunst" können die Kunstwerke auf den Fluren und in den Wartebereichen der Stationen sowie im Mitarbeiterrestaurant selbstständig besichtigt werden.

Zur Ausstellung ist eine Broschüre erschienen, in der die einzelnen Kunstprojekte dokumentiert sind.