04.04.2000 - 31.10.2000

"Gunter Damisch" Bilder aus der Sammlung Würth

Gunter Damisch, Gelbfarbwelten - rote Blase, 1993/94, Öl auf Leinwand,80 x 112 cm, Sammlung Würth Künzelsau

Vom 4. April bis 31. Oktober 2000 waren in der Röntgenabteilung und im Wartebereich der Inneren Ambulanz insgesamt 15 Farbradierungen und Leinwandbilder des Künstlers Gunter Damisch aus der Sammlung Würth zu sehen. Die stark-farbigen Bilder des bedeutenden österreichischen Künstlers (geb. 1958) vereinten emotionale Ausdruckskraft mit organischen, bisweilen amöbenhaften, kosmischen Formen.