Pflege

Unser Pflegeverständnis

berühren

Die Menschen, die uns berühren: Sie sind mehr als Patienten, Kunden oder Kollegen. Sie sind Menschen wie du und ich. Darum ist die Pflege am Robert-Bosch-Krankenhaus individuell, fachkundig, flexibel – und vor allem menschlich.

begreifen

Wir begreifen den Menschen in seiner Gesamtheit. Jeder der sich uns anvertraut, verdient Respekt vor seinen individuellen Bedürfnissen. Schließlich ist es unser Ziel, dass Patienten wieder ihre Eigenständigkeit und Unabhängigkeit zurückerlangen. Im Sinne des Pflegeprozessmodells ermutigen, beraten und schulen wir auch die Angehörigen. Gemeinsam tun wir alles, damit der Kranke wieder gesund wird und der chronisch Kranke seine Lebensqualität erhält. Und wir begleiten den Sterbenden, damit er bis zuletzt seine Würde behält.

gestalten

Wir gestalten unsere berufliche Zusammenarbeit im Team zum Wohle der Patienten. Herausforderungen gemeinsam anpacken, das ist unsere Stärke. Das gilt für uns und alle, die mit uns zusammenarbeiten: Kollegen, Ärzte und Therapeuten. Denn wir wissen, dass wir im Team mehr bewegen können. Wir sprechen miteinander – und wir hören einander zu. Wir geben unsere Erfahrungen weiter und sorgen dafür, dass alle Kollegen gut eingearbeitet und Auszubildende qualifiziert angeleitet werden.

vorangehen

Wir möchten vorangehen, indem wir nach neuen Erkenntnissen streben: Wir tun dies in unserer Arbeit und für uns selbst. Wir lernen von Kollegen und Mentoren, von Menschen, die mit uns arbeiten und die uns begleiten. Das vermittelt neue Einblicke und manchmal auch eine neue Sicht der Dinge. Darum sind wir fähig, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen.

erhalten

Der wirtschaftliche und verantwortliche Umgang mit Ressourcen nützt uns allen. Für die vernünftige Verbindung von Ökonomie und Ökologie setzen wir uns mit Nachdruck ein, denn erhalten heißt nicht nur bewahren, sondern auch bekommen.

orientieren

Wir orientieren uns an den Inhalten dieses Leitbildes. Es stärkt unsere Gemeinschaft und ist richtungsweisend für unseren Weg und unsere Entwicklung.

Jeder von uns verpflichtet sich, im Alltag vorzuleben, was hier als Grundlage und Maßstab unseres Handelns formuliert ist.

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Pflegedirektion

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3560
Telefax 0711/8101-3775

Fort- und Weiterbildung am Robert-Bosch-Krankenhaus