03. Dezember 2021 | Robert-Bosch-Krankenhaus

RBK mehrfach ausgezeichnet

Wir freuen uns, als Top-Krankenhaus in der aktuellen Focus-Klinikliste genannt zu werden. In diesem Jahr konnte sich das Robert-Bosch-Krankenhaus, das RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe) und die Klinik Charlottenhaus im Vergleich zum Vorjahr sogar deutlich verbessern.

Stuttgart – In der Gesamtplatzierung national stehen wir auf Platz 48 (Ergebnis Vorjahr: Platz 71). In Baden-Württemberg haben wir Platz 9 (Ergebnis Vorjahr: Platz 10) erreicht.
Neben der Auszeichnung als Haus freuen wir uns über die hervorragende Bewertung einzelner Abteilungen:
•    die Abteilung für Geriatrie von Chefarzt Prof. Dr. Markus Ketteler im Bereich Akutgeriatrie
•    die Abteilung für Herz- und Gefäßchirurgie von Chefarzt Prof. Dr. Ulrich Franke in den Bereichen Gefäßchirurgie und Herzchirurgie
•    die Abteilung für Kardiologie und Angiologie von Chefarzt Prof. Dr. Raffi Bekeredjian in den Bereichen Kardiologie und Rhythmologie
•    die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe von Chefarzt Prof. Dr. Georg Sauer im Bereich Brustkrebs
•    die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie von Prof. Dr. Marc-H. Dahlke in den Bereichen Darmkrebs und Refluxchirurgie
•    die Abteilung für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin von Chefarzt Prof. Dr. Walter Erich Aulitzky in den Bereichen Leukämie und Lymphome
•    die Abteilung für Pneumologische Onkologie von Chefarzt Prof. Dr. Hans-Georg Kopp im Bereich Lungentumore
•    die Abteilung für Thoraxchirurgie von Chefarzt PD Dr. Gerhard Preissler im Bereich Lungentumore

Mit diesen Ergebnissen zählt das RBK mit seinen Standorten zu den besten Kliniken in Deutschland.

Für die Focus-Klinikliste werden durch ein unabhängiges Rechercheinstitut jährlich Befragungen von niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie Chefärzten relevanter Fachkliniken durchgeführt. In die Auswertung fließen zudem Hygienestandards, die Ausstattung der Krankenhäuser sowie Kennzahlen aus den Qualitätsberichten, Telefoninterviews und Fragebögen ein. Neben dem medizinischen Leistungsspektrum werden zur Klinik-Bewertung auch pflegerische Themen zur Personalausstattung, Qualifikation und Organisation sowie zu besonderen Leistungen und Angeboten abgefragt.

Ein besonders gutes Ergebnis konnten wir in diesem Jahr auch im Ranking des US-Nachrichtenmagazins Newsweek erzielen. Unter der Rubrik „Best Hospitals Germany 2021“ ist das RBK mit Rang 21 als einzige Nicht-Universitätsklinik unter den ersten 25 Top-Krankenhäusern in Deutschland platziert. Das komplette Ranking „Best Hospitals 2021 Germany“ ist zu finden unter: www.newsweek.com/best-hospitals-2021/germany

Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber durch die WELT und Capital

Zwei weitere Auszeichnungen hat das RBK als Arbeitgeber erhalten. Die Zeitung WELT und die Zeitschrift Capital haben jeweils in Zusammenarbeit mit Marktforschungsinstituten erhoben, welche Unternehmen als Arbeitgeber besonders attraktiv sind. In beiden Untersuchungen konnte das RBK sehr gute Platzierungen erzielen und zählt demnach zu den besten Arbeitgebern der Region (Capital) bzw. Deutschlands (WELT).


Robert-Bosch-Krankenhaus

Die Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH (RBK) in Stuttgart ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Seit 1978 zählt das Robert-Bosch-Krankenhaus zu den Akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Tübingen. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die Patienten individuell betreut fühlen. Forschungsinstitute zur Klinischen Pharmakologie und zur Medizingeschichte sind dem Krankenhaus angegliedert.
Mehr Informationen unter www.rbk.de
     

Pressekontakt

Robert-Bosch-Krankenhaus
Unternehmenskommunikation
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-5047
Telefon 0711/8101-3054
unternehmenskommunikation -|- @ -|- rbk.de