21. Juli 2017 | Robert-Bosch-Krankenhaus

Sixties in Motion

Der Stuttgarter Chor "Sixties in Motion" gibt am Dienstag, den 25. Juli 2017 um 18.30 Uhr ein Benefizkonzert im Pavillon 3 des Robert-Bosch-Krankenhauses.

Der Chor „Sixties in Motion“ singt Songs aus den 1960er Jahren, arrangiert von Chorleiterin Susanne Schempp, die auch auf Gitarre und Klavier begleitet. Für das rhythmische Element sorgt Perkussionist Harald Mall. Zwischen Beatles und Monkees, Woodstock und „Hair“ bewegt sich das Programm – die Originalkleidungsstücke der Sängerinnen und Sänger runden das Bild um die Atmosphäre der 1960er Jahre ab. Patienten, Angehörige und Besucher sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Projekte des Fördervereins sind willkommen.

Termin
Dienstag, 25. Juli 2017
18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr)

Ort
Robert-Bosch-Krankenhaus
Pavillon 3 am Haupteingang
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Pressekontakt

Robert-Bosch-Krankenhaus
Unternehmenskommunikation
Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3047
Telefax 0711/8101-3779
unternehmenskommunikation -|- @ -|- rbk.de