Präventivmedizin

Persönlicher Gesundheits-Check-up

Genetische Veranlagung, krankheitsbedingte Vorbelastungen in der Familie, persönliche Gewohnheiten und ungesunde Lebensweisen sind mögliche Ursachen für Gesundheitsprobleme. Im Rahmen von Check-ups in unserem Bereich Präventivmedizin sollen Erkrankungen vorgebeugt sowie in ihrem Verlauf abgemildert und verhindert werden.

Das Robert-Bosch-Krankenhaus unterstützt nicht nur in der Ermittlung der individuellen Risikofaktoren. Medizinische Gesundheitschecks werden mit vielfältigen Angeboten zur persönlichen Lebensstilverbesserung verbunden. So kann der aktuelle Gesundheitszustand ermittelt und Potentiale aufgedeckt werden.

Wir möchten Sie zu einer gesundheitsfördernden Lebensweise motivieren und langfristig als Gesundheitsexperte zur Seite stehen.

Auch in der aktuellen Corona-Situation sind wir weiterhin für Sie da. Mit einem umfassenden Maßnahmenpaket haben wir uns optimal aufgestellt: So werden beispielsweise alle Patienten bereits beim Erstkontakt noch vor Betreten des Krankenhauses auf mögliche Symptome des Coronavirus untersucht. Check-up-Patienten erhalten vor der Untersuchung einen Antigen-Test. An Covid-19 erkrankte Patienten sind in gesonderten Bereichen untergebracht, um so die größtmögliche Sicherheit für unsere Patienten und Mitarbeiter zu gewährleisten. Unser Personal wird engmaschig getestet und ist gemäß den Vorgaben des Robert Koch-Instituts sowie durch unser Team der Krankenhaushygiene speziell geschult.

Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Unklarheiten bestehen oder Sie verunsichert sind.

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Abteilung für Präventivmedizin

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Auskunft und Anmeldung
Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr
Telefon 0711/8101-2587
Telefax 0711/8101-2872
praeventivmedizin --- @ --- rbk.de