Kunst im Gebäudeteil C

Station 2C

Simone Westerwinter, o.T., Aquarell auf Bütten, 2004 (Ausschnitt)

Für die gynäkologische Ambulanz, das Brustzentrum und den Entbindungsbereich hat die Stuttgarter Künstlerin Simone Westerwinter ein Gesamtkonzept realisiert, das fünf große Wandmalereien in den Fluren und einzelne Bilder in den Untersuchungs- und Entbindungsräumen umfasst.

Alle Kunstwerke gehören zu ihrer Werkgruppe der so genannten Ja-Arbeiten und sind mit abstrahierten Landschaftselementen verbunden.

Die Fröhlichkeit der Form- und Farbwahl in Kombination mit der offenen Grundhaltung, die durch das eingeschriebene "Ja" angeregt wird, unterstützt die positive Einstellung der werdenden Mütter sowie der Mitarbeiter und Besucher.

Kontakt

Robert-Bosch-Krankenhaus
Kunstbeauftragte

Isabel Grüner M.A.

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3009
Telefax 0711/8101-3799
isabel.gruener --- @ --- rbk.de

Öffentliche Kunstführungen

Jeden Dienstag um 14 Uhr findet ein Rundgang durch die Kunstprojekte des Robert-Bosch-Krankenhauses statt.

Treffpunkt ist der Empfang im Eingangsbereich.

Führungen von Gruppen nach Vereinbarung unter
Telefon 0711/8101-3009