Pankreaszentrum

Ernährungsberatung

Bei Operationen im Magen-Darm-Bereich und ganz besonders bei Operationen an der Bauchspeicheldrüse ist die richtige Ernährung nach dem Eingriff sehr wichtig. Unsere Diätassistentinnen leiten an, wie der Kostaufbau nach der Operation erfolgen kann und erklären, was Sie in Zukunft beachten müssen. So ist nach Operationen an der Bauchspeicheldrüse beispielsweise die Einnahme von Enzymen notwendig. Diese ermöglichen die Verwertung von Nährstoffen, insbesondere von Fetten. Die Einnahme wird individuell auf unsere Patienten angepasst, jeder an der Bauchspeicheldrüse operierte Patient erhält eine entsprechende Schulung.

Darüber hinaus führen die Diätassistentinnen und -assistenten individuelle Kostberatungen für Patienten durch, die einer künstlichen Ernährung bedürfen.  Für Tumorpatienten ist das ein sehr wichtiger Punkt, denn der Kalorienbedarf, also der Bedarf an Menge und Qualität von Nährstoffen, steigt wegen der Krebserkrankung stark an.

Kontakt

Liselotte Rieger
Ernährungsberatung

Telefon 0711/8101-2222
Telefax 0711/8101-3781
diaetabteilung -|- @ -|- rbk.de

Infobox

Kontakt und Auskunft Pankreaszentrum

Ariane Henker
Telefon 0711/8101-3416

Robert-Bosch-Krankenhaus

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart