Tumorzentrum - Partnerzentrum Comprehensive Cancer Center (CCC) Tübingen/Stuttgart

Die Organisation des Tumorzentrums

Mit dem Tumorzentrum am Robert-Bosch-Krankenhaus – Partnerzentrum Comprehensive Cancer Center (CCC) Tübingen/Stuttgart werden alle Disziplinen, die an der onkologischen Diagnostik und Therapie beteiligt sind sowie die Krebsforschung in einem Behandlungszentrum räumlich zusammengefasst. Ein derartiges Zentrum ist in der Region Stuttgart einmalig und eröffnet neue Möglichkeiten, da alle Disziplinen unter einem Dach vereint sind. Für die Patienten bedeutet dies einen unmittelbaren Zugang zu allen Spezialisten. Für unsere Mitarbeiter intensiviert sich der fachübergreifende Austausch.

Zu dem besonderen Konzept gehören auch die räumliche Integration der Onkologischen Tagesklinik und der Psychosomatischen Medizin sowie ein breit gefächertes Betreuungsangebot, das die Patienten auch neben der Therapie bestmöglich unterstützen soll. Waren vorher unsere zertifizierten Krebszentren
unter dem Dach des Onkologischen Zentrums vereint, bilden diese nun mit dem
Südwestdeutschen Tumorzentrum - Comprehensive Cancer Center Tübingen und der Forschungseinrichtung Dr.  Margarete Fischer-Bosch-Institut für Klinische Pharmakologie (IKP) als gemeinsames Comprehensive Cancer Center (CCC) ein Netzwerk der Spitzenmedizin.

Das Zentren-Konzept

Die Voraussetzungen und Standards für zertifizierte Onkologische Zentren in Deutschland sind durch die Deutsche Krebsgesellschaft e. V. definiert. Allen Krebspatienten sollen damit vergleichbare medizinische Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. In einem Comprehensive Cancer Center (CCC) wird das Konzept der Onkologischen Zentren konsequent
weiterentwickelt: Interdisziplinäre medizinische Behandlung, rasche Einbindung
von Forschungsergebnissen in die Therapie und eine ganzheitliche Betreuung sind dabei wesentliche Grundlagen.

Komplementäre Medizin: Orientierung geben und stark machen

Zahlreichen Studien belegen, dass psychosomatische Begleitung, sanfte Bewegung oder auch Ernährungsumstellung positiv zur Krebsbehandlung beitragen können. Im Tumorzentrum des RBK wird den Patienten eine ganzheitliche Begleitung angeboten, die die Selbstheilungskräfte der Betroffenen aktiviert und stark macht.

Unsere Angebote zu den Themen Yoga, Bewegungstherapie und Ernährungsberatung finden Sie hier.

Infobox

Keyvisual Tumorzentrum

Tumorzentrum – Partnerzentrum Comprehensive Cancer Center (CCC) Tübingen/Stuttgart

Telefon 0711/8101-2001
Telefax 0711/8101-2010

Kooperation

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist Partnerzentrum des Comprehensive Cancer Center (CCC) Tübingen-Stuttgart

Mehr Informationen

Selbsthilfegruppen

Informationen über Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen können wichtige Ansprechpartner nach der Diagnose einer Erkrankung sein.

Informieren Sie sich...