Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie

Ausstattung und Kennzahlen

Die Abteilung verfügt über

  • drei Pflegestationen
  • eine Überwachungsstation
  • die Isoliereinheit für hochinfektiöse Patienten mit Unterdruck- bzw. Überdruckbelüftung

Die endoskopische Diagnostik wird in 5 modern ausgestatteten Untersuchungsräumen durchgeführt.

Untersuchungen

  • ERCP (Untersuchung von Gallenwegen und Bauchspeicheldrüse): 454
  • Cholangioskopie (Untersuchung mit direkter endoskopischer Visualisierung der Gallenwege): 31
  • Gastroskopie: 3.491
  • Interventionelle Gastroskopie: 1.025
  • Koloskopie: 2.509
  • Interventionelle Koloskopie: 854
  • Dünndarmendoskopie (Doppelballonenteroskopie, Enderoskopie, Kapselendoskopie): 259
  • Endoskopische submukosale Dissektion, Endoskopische Mukosaresektion, Endoskopische Vollwandresektion (full Thickness resection): 305
  • Endosonografie: 476
  • Sonografisch gesteuerte Interventionen: 153
  • Bronchoskopie: 113

(Die Kennzahlen beziehen sich auf das Gesamtjahr 2020.)

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Abteilung für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Sekretariat:
Telefon 0711/8101-3406
Telefax 0711/8101-3793