Radiologie und Nuklearmedizin

Leistungsspektrum

Die Abteilung für Radiologie und Nuklearmedizin ist eine zentrale Funktionsabteilung für bildgebende Diagnostik. Sämtliche Verfahren der Radiologie wie Röntgen, Computertomographie und Mammographie sowie das gesamte Spektrum der Ultraschalldiagnostik und nuklearmedizinische Methoden werden durchgeführt.

Minimal-invasive therapeutische Eingriffe bilden einen weiteren wichtigen Arbeitsbereich. Die Abteilung bietet neben den gängigen Verfahren der modernen Medizin auch neue Methoden wie zum Beispiel die Selektive Interne Radiotherapie nicht operabler Lebertumoren (SIRT) an, bei der sich nuklearmedizinische und radiologische Techniken optimal ergänzen.

Am Standort Klinik Schillerhöhe ist die Abteilung auf die Diagnostik von Lungenerkrankungen spezialisiert. Sämtliche modernen bildgebenden  Verfahren stehen dabei zur Verfügung. Minimal-invasive (interventionelle) Eingriffe erweitern das Spektrum. Aufwendige Interventionen am Gefäßsystem sowie nuklearmedizinische Untersuchungen werden am Standort Robert-Bosch-Krankenhaus durchgeführt.

Radiologische Diagnostik

  • Röntgenaufnahmen des Thorax und Skelettsystems
  • Durchleuchtungsuntersuchungen
  • Radiologische Tumor-Diagnostik
  • Gastroenterologische Diagnostik
  • Mammadiagnostik (Mammographien)
  • Computertomographie (CT) Dual Source Flash (zwei Röhren, 2x128 Zeilen)
  • Herz-CT mit Koronardarstellung und Koronarkalkanalyse
  • Dünndarmdiagnostik
  • Virtuelle Koloskopie
  • Defäkographie
  • Kernspintomographie
  • MR-Angiographie
  • MR-Mammographien
  • MR-Sellink
  • MR-Arthrographien (direkt und indirekt)
  • Myelographien
  • Phlebographie und Angiographie (DSA mit Dyna CT)
  • Angiographie mit CO2 bei Niereninsuffizienz
  • Darstellung von Dialyseshunts und präoperatives Venenmapping

Radiologische Interventionen

  • CT- und ultraschallgesteuerte Punktionen für Diagnostik und Therapie
  • CT-gestützte Schmerztherapien (periradikuläre Infiltrationen, Facettenblockaden, Coeliakusblockaden)
  • CT-gesteuerte Radiofrequenzablation von Leber-, Lungen- und Nierenmetastasen sowie Osteoidosteomen, Mikrowellenablationen
  • Drainage-Anlagen (CT-, ultraschall oder durchleuchtungsgesteuert)
  • Gastroenterologische und biliäre Interventionen (z.B. PTCD)
  • Gefäß eröffnende Verfahren (PTA, Stent, Endoprothese, Lyse)
  • Aortenstents thorakal und abdominell, Cavastents
  • Lokale Therapie von Lebertumoren (TACE und SIRT)
  • Embolisationen von Tumoren und Blutungen (Coils , Plugs, Partikel, Flüssigembolisate)
  • Wirbelkörperstabilisierungen (Vertebroplastie)
  • Mammamarkierungen (röntgen-, ultraschall oder MRT-gesteuert)
  • Mammabiopsien (stereotaktische Vakuumbiopsie und MR-Vakuumbiopsie)
  • Sympathikolyse, Coeliacusblockade
  • Demerskatheterimplantation (über mehrere Monate verwendbarer großkalibriger Dialysekatheter)

Ultraschalldiagnostik

  • Farbcodierte Doppler-Sonographien
  • Gefäß-Doppler-Sonographien
  • Ultraschall mit Kontrastmitteln
  • Mammasonograpien
  • Schilddrüsensonographien
  • Elastographien
  • Weichteilsonographien und Gelenksonographien
  • Interventionelle Sonographien, Biopsien, Nadelmarkierungen, Drainage-Anlagen

Nuklearmedizinische Diagnostik

  • Nuklearmedizinische Herzdiagnostik
  • Knochenszintigraphien
  • Lungenszintigraphien
  • Rezeptorszintigraphien
  • Schilddrüsenszintigraphien
  • Nierenszintigraphien 
  • Aszitesdarstellung bei CAPD-Patienten
  • Sentinel-lymphnode Szintigraphie
  • Single-Photon-Emmissions-Computertomographie (SPECT)
  • Positronen-Emissions-Tomographie (PET) mit Koinzidenzkamera, Bildfusion mit CT- und MRT-Bildern
  • Nuklearmedizinische Therapie

  • Radiosynoviorthese
  • Palliative Schmerztherapie von Knochenmetastasen
  • Therapie von Hyperthyreosen und Schilddrüsenkarzinomen
  • Therapie von neuroendokrinen Tumoren
  • Therapie von Lebertumoren mittels radioaktiver Yttriumgecoateter Partikel (Selektive Interne Radio-Therapie SIRT)

Weiterbildungsermächtigung

In der Abteilung können die Weiterbildungen zum Facharzt für Radiologie und zum Facharzt für Nuklearmedizin absolviert werden.

Infobox

Robert-Bosch-Krankenhaus
Abteilung für Radiologie und Nuklearmedizin

Auerbachstraße 110
70376 Stuttgart

Telefon 0711/8101-3436
Telefax 0711/8101-3776

Radiologie am Standort Klinik Schillerhöhe
weitere Informationen

Solitudestraße 18
70839 Gerlingen

Telefon 07156/203-7420
Telefax 07156/203-7035