Zum Hauptinhalt springen

Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Fachabteilung für Lungen- und Atemwegserkrankungen

Die meisten unserer Patientinnen und Patienten kommen mit Husten und Luftnot oder Auffälligkeiten in einer Computertomografie in unsere Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin. Hier bieten wir eine allumfassende Diagnostik und Therapie für Erkrankungen der Lungen, der Bronchien und des Rippenfells an. Als Teil des RBK Lungenzentrum Stuttgart gehören wir zu den größten Lungenzentren Deutschlands.

Wir beschäftigen uns mit häufigen Erkrankungen wie Asthma und COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung). Aber wir sind auch ausgezeichnete und überregionale Expert:innen für seltenere Erkrankungen wie Lungenhochdruck, Lungenfibrose und Mukoviszidose – und das in allen Formen und in jedem Schweregrad. Zudem sind wir spezialisiert in der Behandlung von Bronchiektasen, Sarkoidose und sämtlichen infektiösen Krankheiten von Atemwegen und Lunge einschließlich Tuberkulose

Ein weiterer Schwerpunkt der Abteilung ist die Beatmungsmedizin mit einer eigenen modernen Station für Therapie und Entwöhnung (als zertifiziertes Weaning-Zentrum).

Unsere Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin arbeitet mit modernsten Untersuchungsverfahren in der Lungenfunktion und Bronchoskopie – und steht damit für eine präzise Diagnostik auf höchstem Niveau.
Wir bieten Behandlungen ambulant, stationär und in Langzeitanbindung (unter anderem auch für Patient:innen vor und nach Lungentransplantationen) an, verfügen über ein modernes Schlaflabor, eine Post-Covid-Ambulanz sowie ein Telemedizinisches Zentrum für COPD-Patient:innen.

Schwerpunkte und Krankheitsbilder

Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

  • Lungengerüsterkrankungen wie Lungenfibrose und Sarkoidose (interstitielle und seltene Lungenerkrankungen)

Mehr erfahren

COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung)

Mehr erfahren

  • Lungenhochdruck (Pulmonale Hypertonie)

Mehr erfahren

  • Mukoviszidose

Mehr erfahren

Weitere Schwerpunkte und Krankheitsbilder im Überblick  

Mehr erfahren

Kontakt

zur Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Chefarzt
Prof. Dr. med.

Claus Neurohr


Sekretariat

Karina Scerbakova
Telefon 0711 8101-7201
Telefax 0711 8101-7203
karina.scerbakova@rbk.de

Sprechstunden und Ambulanzen

Dienstag-, Donnerstag- und Freitagvormittag
nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7201
karina.scerbakova@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde

Bitte bringen Sie zum Termin vorhandene Arztbriefe und Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen mit.

Montag – Freitag
jeweils vormittags nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7439
ambulanz-lunge@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss

Gesetzlich Versicherte bitten wir zum Sprechstundentermin eine Facharztüberweisung (Pneumologie) mitzubringen, ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Dienstag, Mittwoch und Freitag
nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Beate Schläger
Telefon 0711 8101-7728
mukoambulanz@rbk.de.

Sie erreichen die Terminvereinbarung dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 8 bis 14:30 Uhr.

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss

Gesetzlich Versicherte bitten wir eine Überweisung ihrer behandelnden Hausärztin:ihres behandelnden Hausarztes mitzubringen (spezialfachärztliche Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V), ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Montag- und Mittwochvormittag
nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7439
ambulanz-lunge@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss

Gesetzlich Versicherte bitten wir eine Überweisung ihrer behandelnden Hausärztin:ihres behandelnden Hausarztes mitzubringen (spezialfachärztliche Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V), ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Mittwoch und nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7439
ambulanz-lunge@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss

Gesetzlich Versicherte bitten wir eine Überweisung ihrer behandelnden Hausärztin:ihres behandelnden Hausarztes mitzubringen (spezialfachärztliche Behandlung im Krankenhaus nach § 116b SGB V), ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Montag – Freitag, jeweils vormittags
nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7439
ambulanz-lunge@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss

Gesetzlich Versicherte bitten wir eine Überweisung ihrer behandelnden Hausärztin:ihres behandelnden Hausarztes mitzubringen (spezialfachärztliche Behandlung im Krankenhaus nach §116 SGB V), ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Montag – Freitag, jeweils vormittags
nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7439
ambulanz-lunge@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss

Gesetzlich Versicherte bitten wir eine Facharztüberweisung (Pneumologie) mitzubringen. Ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Wir bieten im RBK Lungenzentrum Stuttgart eine wohnortnahe Vorbereitung und Nachsorge im Rahmen von Lungentransplantationen in enger Kooperation mit Transplantationszentren.

Freitagvormittag
nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Telefon 0711 8101-7439
ambulanz-lunge@rbk.de

Ort

RBK Lungenzentrum Stuttgart im Robert Bosch Krankenhaus, Auerbachstraße 110, 70376 Stuttgart, Facharztsprechstunde, Hauptgebäude, Erdgeschoss.

Gesetzlich Versicherte bitten wir eine Facharztüberweisung (Pneumologie) mitzubringen. Ebenso ihre Versichertenkarte, den Arztbrief und vorhandene Vorbefunde in Kopie, CT- und/oder Röntgenaufnahmen.

Mehr Informationen zu Vor- und Nachsorge bei einer Lungentransplantation

 

Terminvereinbarung

Montag bis Freitag, 9 – 11:30 Uhr

Telefon 0711 8101-7492
schlaflabor-terminierung@rbk.de

Termine für einen stationären Krankenhausaufenthalt im RBK Lungenzentrum Stuttgart:

Mehr Informationen rund um Ihren Klinikaufenthalt

ambulanz-lunge@rbk.de

Bitte teilen Sie uns in der E-Mail Ihren Rezeptwunsch, Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mit.
Ein gültiger Überweisungsschein muss vorliegen.

Täglich von 9 Uhr bis 15 Uhr für Sie erreichbar.

Kontakt

Telefon 0711 8101-7629
Fax 0711 8101-3615
pate@rbk.de

Ihr Kontakt zu unseren Pflegestationen

Besucherinformation

Unsere Besuchszeiten sind täglich von 9 bis 20 Uhr.

Auf unseren Überwachungs- und Intensivstationen gelten gesonderte Besuchszeiten, diese erfahren Sie beim Stationspersonal.

Weitere Informationen für Besucher:innen

Station 1F

Kontakt

Stationsleiter: Jesper Jeppesen

So finden Sie uns

Die Station 1F befindet sich im EG des Gebäudes F.

Station 2F

Kontakt

Stationsleiterin: Vanja Music

So finden Sie uns

Die Station 2F befindet sich im 1. OG des Gebäudes F.

Station 3D

Kontakt

Stationsleiter: Jesper Jeppesen

So finden Sie uns

Die Station 3D befindet sich im 3. OG des Hauptgebäudes, im Flügel D.

Station 3D Weaning (Beatmungsentwöhnung und Beatmungstherapie)

Kontakt

Komm. Stationsleiterin: Roxana Krüger

Besuchszeiten

Besuche sind auch auf der Weaningstation willkommen, bitte beachten Sie, dass hier gesonderte Besuchszeiten gelten. Stimmen Sie Ihren Besuch bitte im Vorfeld mit dem behandelnden Ärzte- und Pflegeteam ab.

So finden Sie uns

Die Station 3D befindet sich im 3. OG des Hauptgebäudes, im Flügel D.

Intensivstation 1D

Kontakt

Telefon 0711 8101-3490
1D@rbk.de

Stationsleiterin: Heidi Prümm

Besuchszeiten

Besuche sind auch auf der Intensivstation willkommen. Bitte beachten Sie, dass für unsere IMC- und Intensivstationen gesonderte Besuchszeiten gelten. Stimmen Sie Ihren Besuch bitte im Vorfeld mit dem behandelnden Ärzte- und Pflegeteam ab.

Mehr Informationen zum Besuch auf unserer Intensivstation

So finden Sie uns

Die Intensivstation 1D befindet sich im 1. OG des Akuthauses, im Flügel D.

Station 5D (Wahlleistungsstation)

Kontakt

Telefon 0711 8101-3663
5D@rbk.de

Stationsleiter: Marc Odusch

So finden Sie uns

Die Station 5D befindet sich im 5. OG des Hauptgebäudes, im Flügel D.


Was uns auszeichnet

Besondere Kompetenz besteht in einer Reihe von Krankheitsbildern, für die eine Spezialambulanz angeboten wird, z. B. für Lungenhochdruck und Mukoviszidose.

Mehr erfahren

An Sarkoidose Erkrankten bieten wir eine hochspezialisierte Behandlung durch erfahrene Fachärzt:innen im Rahmen der Ambulanten Spezialfachärztlichen Versorgung (ASV).

Mehr erfahren

Wir sind zertifiziertes Weaning-Zentrum (Beatmungs-
entwöhnung) und begleiten Betroffene mit viel Erfahrung und Expertise hin zum selbstständigen Atmen.

Mehr erfahren

Unsere Mukoviszidose-Einrichtung ist mit dem Prädikat „MUKO.zert Plus“ ausgezeichnet – ein Beleg für die spezialisierte Behandlung auf qualitativ höchstem Niveau.

Mehr erfahren

Zusammenarbeit für bestmögliche Behandlung

Bei manchen Erkrankungen wie beispielsweise an der Lunge oder bei Krebs ist eine enge Zusammenarbeit zwischen den Expert:innen verschiedener Fachabteilungen besonders wichtig. Gemeinsam im Team wird eine auf die individuelle Situation der Betroffenen abgestimmte Therapie entwickelt.

Im RBK Lungenzentrum Stuttgart, der Lungenfachklinik des Robert Bosch Krankenhauses, arbeiten die drei Fachabteilungen Pneumologie und Beatmungsmedizin, (Pneumologische) Onkologie sowie Thoraxchirurgie bei der Behandlung von Lungen- und Atemwegserkrankungen Seite an Seite. Sie decken das Gesamtspektrum der Diagnostik und Therapie auch bei seltenen Lungenerkrankungen ab. Eine besondere Expertise besteht in der Krebsbehandlung.
Bei Patientinnen und Patienten mit Mehrfacherkrankungen kann unmittelbar auf die Expertise der weiteren Fachdisziplinen des Robert Bosch Krankenhauses zurückgegriffen werden.
Das RBK Lungenzentrum Stuttgart ist eine der zehn größten Lungenfachkliniken Deutschlands.

Mehr erfahren

Im Lungenkrebszentrum des Robert Bosch Krankenhauses arbeiten Spezialist:innen verschiedener Fachbereiche wie Pneumologie, Onkologie und Thoraxchirurgie bei der Behandlung von Betroffenen mit bösartigen Erkrankungen der Lunge eng zusammen. Im Rahmen gemeinsamer interdisziplinärer Fallbesprechungen wird für jede Patientin und jeden Patienten individuell die optimale Therapie festgelegt.

Mehr erfahren

Im Weaning-Zentrum werden langzeitbeatmete Patient:innen von ihrem Beatmungsgerät entwöhnt und Betroffene, die auf absehbare Zeit nicht entwöhnbar sind, auf die häusliche Situation vorbereitet sowie im Umgang mit dem Gerät und der neuen Lebenssituation unterstützt.
In Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team bestehend aus Ärzt:innen der Pneumologie und Intensivmedizin, Intensivpflegefachpersonen, speziell ausgebildeten Weaningpflegekräften, Sozialdienst-Mitarbeitenden, Atmungstherapeut:innen, Ergo- und Physiotherapeut:innen, Logopäd:innen und Psychotherapeut:innen erstellen wir strukturierte Behandlungspläne, die an die individuellen Situationen unserer Patient:innen angepasst werden.

Ein interdisziplinäres Team bestehend aus Ärzt:innen der Pneumologie und Intensivmedizin, Intensivpflegefachpersonen, speziell ausgebildeten Weaningpflegekräften, Atmungstherapeut:innen, Ergo- und Physiotherapeut:innen, Psycholog:innen und Mitarbeitenden der Patientenkoordination erörtert täglich die Situation der Betroffenen und passt den Behandlungsplan individuell an.
Wir erfüllen die hohen Anforderungen an ein Weaning-Zentrum nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP) und sind erfolgreich zertifiziert.

Mehr erfahren

Die Krankheitsbilder der interstitiellen Lungenerkrankungen sind vielfältig und komplex. Um für jede Patientin und jeden Patienten das beste diagnostische und therapeutische Vorgehen abstimmen zu können, ist am RBK Lungenzentrum Stuttgart ein ILD-Board etabliert. An dieser Konferenz nehmen Expert:innen der Pneumologie, der Thoraxchirurgie, der Radiologie und der Pathologie sowie behandelnde niedergelassene Ärzt:innen teil.

Mehr erfahren

Die teils sehr individuellen Ausprägungen des Lungenemphysems diskutieren wir regelhaft gemeinsam mit den ärztlichen Kolleg:innen der Thoraxchirurgie und der Radiologie im sogenannten Emphysem-Board. Hier entscheidet sich, ob eine Lungenvolumenreduktion erforderlich und auch möglich ist, um die Symptome zu lindern und den Betroffenen wieder zu mehr Belastbarkeit der Lunge zu verhelfen.

Mehr erfahren

 

205

Weaning-Patientinnen und Patienten in 2022

Pflege und Betreuung

in der Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Unsere Pflegeteams, Therapeut:innen und weitere unterstützende Dienste geben mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung täglich ihr Bestes für Ihre Gesundheit und Genesung.

Mehr erfahren

Qualität und Patientensicherheit

in der Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Unser Anspruch ist es, jede Patientin und jeden Patienten von Beginn an mit höchster Qualität und so sicher wie möglich zu versorgen.

Mehr erfahren

Forschung und klinische Studien

in der Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Das Robert Bosch Krankenhaus ist als Teil des Bosch Health Campus eng mit der Forschung verbunden. Neueste Erkenntnisse kommen Ihnen so direkt zu Gute. Auch ist die Teilnahme an einer klinischen Studie für viele Patient:innen eine Option – insbesondere wenn es keine guten Behandlungsmöglichkeiten gibt.

Mehr erfahren

Karriere und Bildung

Ihre Karriere am RBK

Über 3.000 Mitarbeitende schätzen das Robert Bosch Krankenhaus als modernen Arbeitgeber. Werden auch Sie Teil unseres Teams.

Mehr erfahren

Ihre berufliche Bildung

Das Irmgard Bosch Bildungszentrum bietet ein qualifiziertes Programm an Fort- und Weiterbildungen für Ihren beruflichen Erfolg.

Mehr erfahren